Nutzungsbedingungen

McChance.com

Präambel

Mit der Nutzung der McChance Services stimmen Sie diesen Nutzungsbedingungen zu. Bitte lesen Sie diese Nutzungsbedingungen genau durch.

§ 1 Produkt

Bei dem Produkt McChance Services steht Ihnen die Möglichkeit zur Verfügung, Werbeeinträge auf unserem Online-Portal unter der Domain McChance.com zu veröffentlichen. Es stehen Ihnen unterschiedliche Eintragsvarianten zur Verfügung:

"Standardeintrag", was bedeutet:

Beim Standardeintrag können Sie alle Inhalte eintragen, unabhängig deren Aktualität.

"Neu auf dem Markt", was bedeutet:

Bei "Neu auf dem Markt" darf der Inhalt, den der Inserent publiziert, nicht länger als seit 12 Monaten auf dem Deutschen Markt sein. Er muss also neu sein im Sinne von, nicht länger als 12 Monate auf dem Deutschen Markt.

"Neu im Shop", was bedeutet:

Bei "Neu im Shop" darf der Inhalt (nur „Produkt“ oder „Service“ möglich), den der Inserent publiziert, nicht länger als seit 12 Monaten im jeweiligen Shop (Internetshop oder lokaler Laden) erhältlich sein. Er muss also neu sein bzgl. des jeweiligen Shops, für den der Inserent einträgt, im Sinne von nicht länger als 12 Monate im jeweiligen Shop.

"Neu auf dem Markt und Neu im Shop", was bedeutet:

Bei dieser Variante (nur „Produkt“ oder „Service“ möglich) gelten die beiden zuvor genannten Kriterien von „Neu auf dem Markt“ und „Neu im Shop“ zusammen, der Inhalt darf also nicht länger als seit 12 Monaten auf dem Deutschen Markt sein und nicht länger als seit 12 Monaten im jeweiligen Shop des Inserenten.

Der Inserent erkennt diese Bedingungen an und verpflichtet sich, keine anderen Inhalte zu veröffentlichen.

Ist der Eintrag als „Neu“ im oben genannten Sinne eingetragen, ist er für Besucher der Seite im Bereich bzw. auf der Unterseite: Surprise Surfing in der Filterfunktion im Bereich „Inhalt“ als solcher filterbar. Dort kann der User filtern, ob er alle Inhalte oder nur die Inhalte, die „Neu auf dem Markt“ sind oder nur Inhalte die „Neu in Shops der Inserenten“ sind, angezeigt haben will.

Der vom Inserent gebuchte Eintrag (Inserat) im Standard bleibt für unbestimmte Zeit, das heißt, solange McChance mit seinen aktuellen Funktionen besteht, sofern es sich um gültige Inhalte handelt, online. McChance behält sich vor, von Zeit zu Zeit zu prüfen, ob die eingetragenen Links zu den Seiten der Inserenten noch funktionieren und die nicht funktionierenden Links und deren Inhalte ohne weitere Information an den Inserenten zu löschen.

Als „Neu“ (wenn er als solcher eingetragen wurde) im oben genannten Sinne bleibt der Eintrag (das Inserat) für 12 Monate gekennzeichnet ab dem Datum der Freischaltung. Mit Ablauf von 12 Monaten wird bei dem gebuchten Eintrag automatisch die Kennung als „Neu“ im oben genannten Sinne gelöscht. Der Eintrag bleibt danach im Standard weiter online. GSL behält sich das Recht vor, für einzelne Einträge unter "Neu" (im o.g. Sinne) nach eigenem Ermessen die Laufzeit der Kennzeichnung als "Neu" zu verlängern.

Soweit es sich um Inserenten handelt, welche ein Affiliateprogramm zur Verfügung stellen, über das McChance selbst Produkte einbindet, so gelten für "Neu im Shop" nicht die oben genannten Voraussetzungen der Produkte. In dem Fall gilt der Inhalt, der für den Inserenten publiziert wird, als "Neu im Shop" bei McChance.com, wenn der Inhalt zum Zeitpunkt der Eintragung in McChance im Shop des Affiliatpartners als "neu" gekennzeichnet ist.

Ein Inserat kann mehrfach mit dem gleichen Inhalt eingetragen werden, um bspw. die Wahrscheinlichkeit, im Hauptfenster Startseite oder Seite Surprise Surfing auf Basis des Zufallsprinzips angezeigt zu werden, zu erhöhen. Ein Inserent kann mehrere Inhalte inserieren.

Die Inserate können, müssen allerdings nicht, je nach Ermessen von McChance im Einzelfall, auch zusätzlich in einem weiteren Onlinebereich: dem McChance VR-Raum bei www.rooom.com oder ähnlichen Anwendungen bzw. Webseiten publiziert werden.

Die Inserate können, müssen allerdings nicht, je nach Ermessen von McChance im Einzelfall, auch zusätzlich in Newslettern von McChance.com an Newsletterabonnenten publiziert und verteilt werden.

§ 2 Prüfung

Die von Ihnen vorgenommenen Eintragungen werden durch McChance auf Einhaltung der vereinbarten Bedingungen bei Eintragung vor Freigabe geprüft. Da die Klassifizierung als „Neu“ im oben genannten Sinne bei Eintragung von McChance nicht im Einzelfall geprüft werden kann, versichert der Inserent bei Eintragung des Inserats als „Neu“ die in §1 benannten Bedingungen anzuerkennen.

McChance ist berechtigt, die vom Inserenten zur Veröffentlichung bestimmten Materialien, Dateien, Inhalte inkl. der verwendeten Verlinkungen auf andere Webseiten auf ihre Rechtmäßigkeit zu überprüfen und ganz oder teilweise zurückzuweisen, d.h. das Inserat nicht zu veröffentlichen, wenn dieses rechtswidrige oder sittenwidrige Inhalte im Sinne von § 3 enthält oder Rechte Dritter verletzt.

§ 3 Inhaltliche Anforderungen an eingestellte Inserate

Der Nutzer ist verpflichtet, jedes Inserat in die jeweils passende Kategorie einzustellen und sein jeweiliges Angebot wahrheitsgemäß und durch ein aussagekräftiges Bild zu beschreiben und dieses einzustellen.

Der Inserent bestätigt, dass er als gewerblicher Anbieter oder selbständig oder sonst geschäftsmäßig die Anzeige nutzt und damit besonderen rechtlichen und gesetzlichen Regelungen unterliegt. Der Nutzer ist u.a. dazu verpflichtet, die gesetzlichen Informationspflichten zu erfüllen und dazu insbesondere eine vollständige, den gesetzlichen Anforderungen genügende Anbieterkennzeichnung anzugeben.

Der Nutzer ist verpflichtet, das zur Verfügung gestellte Material und dessen Inhalte so zu gestalten, dass es nicht gegen gesetzliche Bestimmungen, behördliche Verbote oder die guten Sitten verstößt. Der Nutzer wird insbesondere dafür Sorge tragen, dass weder sein Werbematerial, Informationen und Inhalte auf der Seite, auf welche verlinkt wird, gegen folgende Bestimmungen verstößt:

pornografische Inhalte enthält

unzulässige Angebote enthält

Propagandamittel oder Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen enthält

volksverhetzende oder gewaltverherrlichende Darstellungen enthält

zum Rassenhass aufstachelt, den Krieg verherrlicht oder für eine terroristische Vereinigung wirbt

zu einer Straftat auffordert

ehrverletzende Äußerungen oder Darstellungen enthält

wettbewerbswidrig ist

sonstige rechtswidrige Inhalte enthält oder allgemein geeignet ist, das Ansehen von McChance zu beeinträchtigen


§ 4 Ad-On-Service

Eintragungsservice

Der Nutzer kann gesondert einen sog. Eintragungsservice buchen, d.h. McChance wird nach Übermittlung der entsprechenden Materialien die Fertigstellung des Inserates für den Nutzer erarbeiten und einstellen (unter: www.McChance.com). Soweit der Nutzer diesen Service gebucht hat, ist er zur Durchführung verpflichtet, die notwendigen Informationen, Daten, Dateien, Inhalte und sonstiges Material inkl. der Verlinkung auf die gewünschte Website auf ihre Rechtmäßigkeit zu überprüfen und übernimmt für das zur Veröffentlichung zur Verfügung gestellte Material die alleinige Verantwortung für dessen Rechtmäßigkeit, insbesondere stimmt er den unter § 3 ausgeführten Verpflichtungen zu.

3D-Service / Video und Filme / Fullfillment / Callcenter

Der Nutzer kann gesondert weitere Serviceleistungen von McChance nutzen. Hierfür ist eine Anfrage an McChance notwendig und der Abschluss einer speziell auf die Wünsche des Nutzers abgeschlossenen Vereinbarung notwendig. Hierzu setzen Sie sich bitte mit uns auf einem elektronischen Kommunikationsweg in Verbindung.


§ 5 Empfehlen / Reseller

Der Nutzer kann sich gesondert im Login-Bereich unter "Mein Konto" als sog. "Reseller" registrieren, Somit meldet der Nutzer sich als sog. Reseller an und es wird ihm ein 7-stelliger Gutscheincode zur Verfügung gestellt, welchen er potentiellen Kunden/Nutzern von McChance zur Verfügung stellen kann. Mit diesem Gutschein erhält der geworbene Nutzer einen 5 %-igen Rabatt auf seine Inserateinträge.

Für jeden geworbenen Kunden, der den übergebenen Gutschein bei seiner Bestellung nutzt, erhält der Reseller eine Provision i.H.v. 20,00 € (netto).

Der Nutzer kann als registrierter Reseller sein erwirtschaftetes Provisionsguthaben in der "Resellerbox" oder im Bereich "Mein Konto" im Feld "Reseller" jederzeit einsehen. Die Auszahlung des Guthabens erfolgt ab den ersten 20,00 € in der Regel innerhalb von max. 45 Tagen. Die Auszahlung erfolgt auf das im Login-Bereich eingetragene Bankkonto.

Die hinterlegten Bankdaten sind jederzeit vom Nutzer im Login-Bereich unter "Mein Konto" änderbar.


§ 6 Leistungen

McChance verpflichtet sich, nach Maßgabe der vorliegenden Nutzungsbedingungen und zugrunde liegenden AGB sicherzustellen, dass das vom Nutzer gebuchte Produkt zur Veröffentlichung im vertraglich vereinbarten Rahmen und für die vertraglich vereinbarte Dauer ausgeliefert wird.

Die Dauer bzw. Laufzeit von McChance ist auf unbestimmte Zeit geplant. Sollten sich Umstände ergeben, die für McChance die Abschaltung oder Änderung des Onlineangebots nötig machen, kann das Onlineangebot abgeschaltet werden.

McChance wird berechtigt, das Material in Bezug auf das Format, seine Größe und technische Eigenschaften zu bearbeiten, sofern dies für die Auslieferung des Materials erforderlich erscheint und für den Nutzer zumutbar ist.

§ 7 Preise

Die Preisgestaltung der zu buchenden Einträge entnehmen Sie bitte unserer aktuellen Preisangabe auf der Seite:

www.McChance.com/inserieren

Der dort benannte Preis pro Inserat ist netto zzgl. Mehrwertsteuer.

Das vom Nutzer für die Leistungen von McChance zu entrichtende Entgelt ergibt sich aus dem jeweilig gebuchten Einzelvertrag zwischen dem Nutzer und McChance.

§ 8 Verbreitung

McChance steht es frei, die vom Nutzer gebuchten Einträgen in weiteren sozialen Medien auf Unterseiten oder anderen sozialen Präsenzen zu verbreiten und zu veröffentlichen. Dieses Recht steht im Übrigen jedem Besucher der Online-Plattform McChance.com zu, indem er die entsprechenden Social Media Plugins verwendet.

Der Nutzer räumt insbesondere McChance für die vertragsgegenständlichen Zwecke und entsprechend der einzelvertraglich gebuchten Produkte das nicht ausschließliche, weltweit übertragbare oder sublizensierbare Recht ein, dass McChance im Rahmen der Online-Werbung und ggf. zugehöriger gebuchter Leistungen überlassenes Material und sonstige Materialien und deren Inhalt auf weiteren Werbeplattformen zu integrieren, dort darzustellen oder zu veröffentlichen und der Öffentlichkeit und geschlossenen Nutzergruppen zugänglich zu machen. Insbesondere steht McChance auch das Recht zu, die vorstehenden Werbematerialen zu diesen Zwecken zu vervielfältigen.

§ 9 Zahlungsmöglichkeiten

Dem Nutzer stehen die jeweiligen unter dem Produkt zur Verfügung gestellten Zahlungsmöglichkeiten zur Verfügung. 

§ 10 Salvatorische Klausel

Sollte eine oder mehrere Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen unwirksam sein oder werden, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen hiervon unberührt. Die Parteien verpflichten sich, eine solchen unwirksame Bestimmung durch eine wirksame Bestimmung zu ersetzen, die dem entspricht, was die Parteien unter Berücksichtigung des Vertragszwecks vereinbart hätten, wäre ihnen die Unwirksamkeit dieser Bestimmungen bei Vertragsschluss bekannt gewesen. Dies gilt entsprechend auch im Falle von Regelungslücken.